Zum Content

Internationale B2B-
Programmatic-Kampagnen für TSA

Wie man die internationale Bekanntheit des Technologieführers für Elektromobilität im B2B-Bereich steigert? Mit Programmatic Advertising! Für Traktionssysteme Austria (TSA) setzte LIMESODA in mehreren Kampagnen verschiedene Targetingmöglichkeiten ein, um die Zielgruppe passgenau zu erreichen. Und das mit Erfolg.

Evelyn

Internationale Markenbekanntheit eines B2B-Industrieunternehmens steigern?

Martin

Kein Problem! Mit Programmatic Advertising und Proximity Targeting.

Stefan Hochleithner - LimeSoda
Stefan

Wie cool! Erzähl mir mehr darüber.

Über Traktionssysteme Austria (TSA)

Traktionssysteme Austria (TSA) ist mit mehr als 60 Jahren Erfahrung der führende Hersteller elektromechanischer Antriebe für Schienen- und Straßenfahrzeuge. In verschiedenen Sparten garantiert das Unternehmen genau abgestimmte Lösungen in höchster Qualität für die Anforderung seiner Kund:innen und ist als Technologieführer der perfekte Partner für Schienen- und Nutzfahrzeughersteller auf internationaler Ebene. Die weltweiten Lösungen von TSA machen Elektromobilität zuverlässiger, effizienter und leistungsfähiger.

TSA deckt zum einen den Bereich Rail ab, welcher die Produktion individueller Elektromotoren, Getriebe, Generatoren und Antriebe für Schienenfahrzeuge beinhaltet. Der Geschäftsbereich Road ist auf die Herstellung von Elektromotoren für Busse und Flughafen-Nutzfahrzeuge spezialisiert. Darüber hinaus bietet TSA den dazugehörigen Service, damit die Produkte die bestmögliche Lebensdauer erzielen.

Seit 2020 dürfen wir den Marktführer für Elektroantriebe im Bereich Elektromobilität für Nutzfahrzeuge zu unseren Kunden zählen. LIMESODA unterstützt Traktionssysteme Austria seither mit individuell abgestimmten Programmatic Advertising Kampagnen, da diese dank der zahlreichen Targetingmöglichkeiten das enorme Potenzial bieten, die gewünschte Zielgruppe exakt anzusprechen.

Die Ausgangssituation vor dem Projektstart

Das Unternehmen setzte bislang stark auf klassische Werbemittel, vor allem Fachmagazine fanden im Marketing-Mix von Traktionssysteme Austria Anwendung. Datengetriebene Marketingmaßnahmen wie Programmatic Advertising kamen bislang noch nie zum Einsatz.

Um das Marketing des Unternehmens zeitgemäßer zu gestalten, die Vorteile von Programmatic Advertising für sich zu nutzen und somit die Zielgruppe noch exakter erreichen zu können, zeigte der Kunde extremes Interesse, mit Programmatic zu starten. LIMESODA war dafür der beste Partner.

Die Zielsetzung: Was soll erreicht werden?

Vor dem Kampagnenstart wurden mit dem Kunden alle Schritte besprochen, um die Voraussetzung für die bestmögliche Umsetzung der Kampagne zu schaffen.

Dabei wurde auch die Zielsetzung festgelegt: Die Markenbekanntheit von TSA sollte gesteigert werden. Dabei sollte vor allem der sehr spezielle Produktbereich GSE (Ground Support Equipment) bekannt gemacht und die richtigen Entscheidungsträger:innen im B2B-Bereich zielgenau angesprochen werden.

    Die Planung & Herangehensweise

    Daraufhin folgte ein Kick Off-Call mit dem Kunden, bei dem die Möglichkeiten von Programmatic Advertising vorgestellt und die besten Targetingmöglichkeiten erarbeitet wurden. Dabei wurden zwei Konzepte für die Programmatic Kampagnen geplant:

    Proximity Targeting

    Zum einen wurde eine Bannerkampagne mit Proximity geplant, die auf 25 Betriebsstätten in den Ländern Dänemark, Schweiz, Österreich, Slowenien, Deutschland, Italien, Frankreich, Kanada, den Niederlanden, Schweden und Irland ausgespielt werden sollte.

    Videokampagne

    Mit Programmatic Video und den vom Kunden erstellten Keywords sollten bei der zweiten Kampagne spezielle User:innen im Bereich GSE angesprochen werden. Die Kampagne sollte in den Ländern Frankreich, Schweden, Deutschland, United Kingdom und in 7 Bundesstaaten der USA (Florida, Georgia, Illinois, Indiana, Pennsylvania, Texas, Washington) ausgespielt werden.

    Das Ergebnis

    Mit Programmatic Advertising zum Erfolg

    Dank der kompetenten Umsetzung sowie der laufenden Betreuung durch LIMESODA wurden die Potenziale der Programmatic Advertising-Technologie voll ausgeschöpft: Die Kampagnen verzeichneten sehr gute Viewability-Werte, wodurch die Markenbekanntheit gesteigert wurde.

    Durch die Geo-Fixierung vorher explizit ausgewählter US-Bundesstaaten mit Standorten potenzieller Neukund:innen sowie den daraus erhaltenen Kennzahlen, konnten die Kolleg:innen aus der US-Vertriebsrepräsentanz von TSA gezielt anknüpfen und bei den entsprechenden Unternehmen „anklopfen“. Zahlreiche Erstgespräche sind dadurch bereits zustande gekommen.

    Die Kampagnen konnten somit erfolgreich verwirklicht und die Ziele des Kunden nicht nur erreicht, sondern sogar übertroffen werden. Traktionssysteme Austria selbst ist nun ebenfalls begeistert von Programmatic Advertising und möchte diesen Vertriebsweg in Zukunft noch intensiver nutzen.

    Zufriedene Kundenstimmen

    Mit unserer ersten Programmatic Marketing-Kampagne und LIMESODA als top Partner, konnten wir einen weiteren Schritt in Richtung Digitalisierung machen und unseren öffentlichen Auftritt weiter ausbauen. Danke für die tolle Zusammenarbeit!
    Elisabeth S.
    Projektmanagement Marketing & PR bei TSA
    Um die Bekanntmachung unseres neuen Produktbereichs bestmöglich zu unterstützen, setzten wir mit LIMESODA eine Programmatic-Kampagne auf, die den erwünschten Erfolg sogar übertroffen hat. Das nächste Projekt mit LIMESODA steht schon in den Startlöchern!
    Melita M.
    Leitung Marketing & PR bei TSA

    Ein Blick in die Zukunft

    Programmatic & Zusammenarbeit mit LIMESODA

    Da der Kunde bislang nur klassische Vertriebswege gegangen ist, eröffnete sich mit Programmatic Advertising ein enormes Potenzial, die Zielgruppe effizient und effektiv zu erreichen. Diese Art der Werbung wird daher für TSA auch in Zukunft weiter an Relevanz gewinnen.

    Nach der erfolgreichen Umsetzung der ersten Programmatic-Kampagnen wird die Zusammenarbeit zwischen LIMESODA und Traktionssysteme Austria fortgesetzt. Die nächste Kampagne steht schon in den Startlöchern.

    Wir freuen uns auf die künftigen Projekte mit Traktionssysteme Austria!

    Weitere Projekteinblicke

    Neugierig geworden, welche Projekte LIMESODA sonst noch so umgesetzt hat? Klicken Sie sich gerne durch unsere Referenzen, um mehr Einblicke zu bekommen!