Mit Stift, Papier und Bildschirm

Kunstvolle Origami-Dekoration

LIMESODA ist eine Digitalagentur. Wir beschäftigen uns mit Codes, Grafiken, Dokumenten und allerlei Software. Aber sitzen wir deshalb pausenlos vor dem Bildschirm? Sind wir nur im Internet zu Hause? Weit gefehlt …

Klar, als Webagentur besteht unsere Aufgabe in erster Linie darin, unsere Kund:innen im Internet richtig in Szene zu setzen. Darin sind wir auch richtig gut. Das bedeutet aber nicht, dass wir dafür unsere Computer niemals verlassen. Denn Kampagnen, die das Zielpublikum digital erreichen, müssen keineswegs ausschließlich digital entstehen. Im LIMESODA-Büro in St. Pölten verbinden wir analoges mit digitalem Handwerk. Bevor wir zum Grafiktablett greifen und Photoshop öffnen, zücken wir erst Schere, Klebstoff und die Spiegelreflexkamera. Für Kunden wie zum Beispiel PAGRO und LIBRO erstellen wir unter anderem „Do it yourself“-Anleitungen zu allerlei saisonalen Basteleien und Home-Decor-Stücken. Wir begleiten Kampagnen zu Ostern, Weihnachten oder zum Schulstart.

Schritt für Schritt zum fertigen Werk

Das heißt für uns, gestalterisch umzudenken. Denn am Zeichen- und Basteltisch lässt sich nicht einfach auf „Rückgängig“ drücken. Wir können kein Werk zur Sicherheit mehrmals abspeichern, also muss jeder Handgriff sitzen. Der Entstehungsprozess wird dabei fotografisch oder per Video festgehalten. Das verlangt eine ganz eigene Art der Konzeption und Vorbereitung. Die Beleuchtung muss stimmen, die Kamera für die Aufnahme im richtigen Winkel positioniert und jedes Foto perfekt sein, bevor am Werkstück weitergearbeitet werden kann.

Aus diesen Fotos entstehen unter anderem Schritt-für-Schritt-Anleitungen, die unsere Kund:innen auf diversen Social-Media-Kanälen ihren bastelfreudigen Followern als Inspiration zur Verfügung stellen. Am Ende wird das fertige Werk in einem extra entworfenen Setting abgebildet. Für dieses Staging sind Fotografiekenntnisse ebenso nötig wie das Wissen um die richtige Beleuchtung. Der Aufbau eines solchen Settings verlangt außerdem Kreativität und ein Talent zur schnellen Problemlösung.

Ganz ohne digitale Arbeit geht es aber nicht. Ist der analoge Part getan, werden die Fotos professionell retuschiert, stimmungsvoll bearbeitet und für die Kund:innen auf die unterschiedlichen Plattformen angepasst, das Design dazu entworfen und mit Text versehen.

LIBRO-Tutorial für Weihnachtssterne

Dieser durchaus nicht alltägliche Zugang führt zu ungewöhnlichen Resultaten, die sich buchstäblich sehen lassen können. Mit diesem Blogpost wollen wir Ihnen ein paar Impressionen unserer Arbeit geben.

Instagram-Storys für PAGRO

Die folgenden Fotos entstanden für PAGRO im Story-Format für Instagram.

Postings für PAGRO und LIBRO

Auch abseits von Storys konnten wir die händisch kreierten Werke für LIBRO und PAGRO in Szene setzen.

Egal ob digital, analog oder in Kombination: Wir finden auch für Sie das richtige Format. Kontaktieren Sie uns! In Wien, Linz und St. Pölten.

Rating: 5.0/5. Von 2 Bewertungen.
Bitte warten...

Hinterlasse einen Fingerabdruck für die Ewigkeit: Ein Kommentar bei LimeSoda!

(*) Pflichtfeld

Bewirb dich bei uns!

LimeSoda.
Digitalagentur in Wien.

Bewirb dich jetzt!
Mario

Verpasse nicht den nächsten Blog-Post von Mario!

Jetzt zum LimeSoda-Newsletter anmelden