Husten! Wir haben kein Problem. Home-Office bei LimeSoda.

home-office-limesoda

40+ neue Standorte in nur wenigen Tagen!

Home-Office gab es bei uns schon lange vor Corona. Deswegen war die Umstellung vor gut 2 Wochen für uns kein Problem.

Bei 3 Standorten waren tägliche Video Calls, genaue Resourcenplanung, Slack-Channels pro Kunde und Team schon vor Corona en vogue. Manches wurde adaptiert und der neuen Situation angepasst, aber mittlerweile läuft die LimeSoda Maschine wie frisch geölt. :)

Viele Dinge, die wir aus der 100% Home-Office Situation gelernt und umgestellt haben, werden wir auch in der Post-Corona Zeit weiterführen.

Unser virtuelle Büro

Trotzdem haben wir unser Büro und natürlich unsere KollegInnen und Freunde in den letzten 2 Wochen so sehr vermisst, dass wir es kurzerhand in 3D und interaktiv nachgebaut haben.

Hier geht’s zum virtuellen Rundgang im LimeSoda Office inkl. zahlreicher Eastereggs. (Steuerung mit den Cursor Tasten).

Wer mehr über die Technik dahinter, Cryptovoxel und Blockhain wissen will, folgt am besten unserem Bernhard auf Twitter.

Home-Office als Challenge

Tägliche Team-Videokonferenzen und ein abendlicher Off-Topic-Call schweißen die Teams noch näher zusammen, aber für viele (Eltern) ist die Home-Office Situation aber durchaus eine Herausforderung ;-)…

Kindermund tut Wahrheit kund :)

LimeSoda@Homeoffice

Ein paar Impressionen der LimeCrew im Home-Office.

Wir suchen übrigens auch während der Corona-Krise im Home-Office nette KollegInnen. Auch hoffentlich bald wieder für unsere Büros in Wien, Linz und St. Pölten. Zu den offenen Stellen bei LimeSoda.

Hinterlasse einen Fingerabdruck für die Ewigkeit: Ein Kommentar bei LimeSoda!

(*) Pflichtfeld

Bewirb dich bei uns!

LimeSoda.
Digitalagentur in Wien.

Bewirb dich jetzt!
Bernd

Verpasse nicht den nächsten Blog-Post von Bernd!

Jetzt zum LimeSoda-Newsletter anmelden