LimeSoda Blog ☰ Zeige Kategorien

Innovate 2011: Integrationstests für Magento

Nur noch zwei Sessions, dann ist die Innovate 2011 schon wieder vorbei! Diesmal geht es um ein Programmierer-Thema: Integrationstests.


15:38: Fragerunde.

Frage von Vinai: welcher Code-Standard?

Antwort: Prinzipiell Zend Framework. Wird aber noch um eigene Code-Sniffer erweitert, wenn ich ihn richtig verstanden habe.


15:37: Anton hat kurz einen Link zum Repo gezeigt, ich habe ihn aber nicht abschreiben können. Kommt noch nach.
Edit: hier der Link zum SVN-Repository von Magento 2.


15:35: Hinweise zum Schreiben von Integrationstests:

  • Isolation ist wichtig
  • Für Data-Fixtures sollte man die Funktionen verwenden, die von Magento bereit gestellt werden
  • Aufgrund des Performance-Bedarfs soll man die Tests nur auf Entwicklungssystemen laufen lassen.

Der Code wird öffentlich verfügbar sein und wird bald veröffentlicht.


15:33: Nicht zuletzt wird auch die Code-Integrität getestet – wichtig für das Verschieben von Dateien (es müssen ca. 500 Dateien verschoben werden), Umbenennungen bzw. Search/Replace.


15:29: Man kann festlegen, welche Tests in welcher Edition ausgeführt werden sollen.


15:29: Es gibt einige Utility-Klassen zum Testen, zum Beispiel eine angepasste Controller-Klasse sowie Request- und Response-Klassen.


15:28: Außerdem mit im Boot: Annotations für Data-Fixtures.


15:27: In den Kommentaren gibt es spezielle Annotations für das Testing-Framework, zum Beispiel für Konfigurations-Fixtures.


15:25: Nachdem das Thema “Einrichtung eines Testing-Frameworks” für Live-Blogging nicht so sexy ist, halte ich mich etwas zurück. Kann ja auch nicht schaden. Außerdem habe ich erfahren, dass ich heute schon einmal den Blog abgeschossen habe. Ohne es zu merken. Bei mir hat alles funktioniert.


15:23: Bisher gibt es über 1.000 Integrationstests in Magento 2.


15:20: Hach schön, endlich wieder einmal ein nerdiges Thema. Wermutstropfen: der Frauenanteil ist bedenklich gefallen.


15:17: Jetzt folgt eine Demo der Tests.


15:13: Es gibt verschiedene Konfigurationsdateien für die verschiedenen Datenbanksysteme.


15:13: PHPUnit wird in Version 3.5 verwendet.


15:12: Etwas spät, aber doch: ich bin in der dritten Session angekommen. Thema ist das Testing in Magento 2.


Noch keine Bewertungen.
Bitte warten...

Hinterlasse einen Fingerabdruck für die Ewigkeit: Ein Kommentar bei LimeSoda!

(*) Pflichtfeld

Bewirb dich bei uns!

LimeSoda.
Digitalagentur in Wien.

Bewirb dich jetzt!
Matthias Zeis

Verpasse nicht den nächsten Blog-Post von Matthias!

Jetzt zum LimeSoda-Newsletter anmelden