LimeSoda Blog

Präsentation Wasserportal Burgenland

Das Wasserportal Burgenland ist eine eGovernment-Website des Landes Burgenland. Bürgerinnen und Bürger können das virtuelle Amt ebenso nutzen wie Behörden, Verbände oder Gemeinden. Zu den angebotenen Diensten gehören das digitale Wasserbuch mit allen verliehenen Wasserrechten sowie die Hydrographie mit den Online-Messdaten über Wassserstände von Flüssen und Seen und vielen weiteren Informationen.

Die Entwicklung des Portals dauerte drei Jahre. Umfangreiche technische Herausforderungen mussten gelöst und GIS-Karten mit den Daten aller Messstationen verknüpft werden. LimeSoda zeichnet für die Konzeption, das Design und die technische Umsetzung der Typo3-Website verantwortlich. Über eine eigene Schnittstelle können die Daten der Messtationen nun live online angezeigt werden.

Bei der Präsentation im Segelzentrum Neusiedl am Ufer des Neusiedler Sees, waren neben den Projektverantwortlichen OBR Dipl. Ing. Karl Maracek und wHR Dipl.-Ing. Thomas Zalka auch hohe Vertreter des Landes, des Bundes und verschiedener Behörden und Körperschaften anwesend. Darunter der Leiter der Abteilung 9 Wasser- & Abfallwirtschaft des Amtes der burgenländischen Landesregierung, wHR Dipl. Ing. Gerald Hüller, Landesrat Andreas Liegenfeld und der Neusiedler Bürgermeister, LPräs. Kurt Lentsch. LimeSoda-Geschäftsführer Philipp Pfaller übernahm die Vorstellung des Designs und der grundlegenden Funktionalitäten der Wasser-Website.

Webadresse: http://wasser.bgld.gv.at/

Noch keine Bewertungen.