LimeSoda Blog

Jetzt TYPO3 Aktualisierung planen um Langzeit-Support zu sichern

Wenn wir bei LimeSoda eine Corporate Website oder ein anderes Webportal umsetzen ist das Content-Management-System TYPO3 unsere erste Wahl. Das Open Source System wird vom TYPO3-Core-Team und der weltweiten TYPO3-Community weiterentwickelt. Neue Versionen sorgen für ein immer besseres Produkt.

Regelmäßige Aktualisierungen sichern Ihre Investition

Das regelmäßige Einspielen von Sicherheitsupdates sollte sowieso außer Frage stehen. Upgrades auf neue Versionen müssen genauer geplant werden. Sie können je nach betroffenen Versionen kaum oder sehr viel Aufwand verursachen, sichern aber die getätigte Investition in das Webportal langfristig.

Was bedeutet Langzeitsupport?

TYPO3 folgt einem etwa halbjährlichen Intervall für die Veröffentlichung neuer Versionen. Meist 18 Monate nach der Veröffentlichung werden erst reguläre und danach noch Sicherheitsupdates zur Verfügung gestellt. Danach endet der Support. Das bedeutet nicht, dass das System dann nicht mehr funktioniert aber neu Entwicklungen oder Bedrohungen werden nicht mehr  für diese Version berücksichtigt. Um TYPO3-Nutzern längere Sicherheit zu geben, wurde im April 2011 mit TYPO3 v4.5 LTS erstmals eine Version mit garantiertem Long-Term-Support (LTS) über 3 Jahre eingeführt. Wir empfehlen Kunden in der Regel, auf die aktuell laufende LTS-Version zu setzen. Dazwischen liegende Versionssprünge können ausgelassen werden, erst wenn die nächste LTS-Version herauskommt, sollte man unbedingt auf diese umsteigen.

Jetzt sollte von 4.5 LTS auf 6.2 LTS upgedated werden

Bis Oktober 2013 gab es reguläre Updates für diese Version 4.5 LTS und bis März 2015 sind noch Sicherheitsupdates verfügbar. Spätestens bis dahin, am besten jedoch möglichst bald, sollte auf die seit 25. März 2014 laufende, neue LTS-Version upgegraded werden. Auf TYPO3 v6.2 LTS. Dies sichert die Updatefähigkeit bis mindestens April 2017. Umfangreiche Informationen zu den Neuerungen in Version 6.2 finden Sie als PDF-Download auf der TYPO3-Website.

Übersicht über den Veröffentlichungs- und Support-Zeitplan von TYPO3

 

Wie aufwändig ist das Update auf Version 6.2 LTS?

Der Aufwand hängt von einigen Faktoren ab:

  1. Von welcher Version wird upgedated? Je länger zurück, desto mehr muss getan werden.
  2. Passt der Server noch? Neuere TYPO3-Versionen verlangen aktuelle Serversoftware. Möglicherweise muss erst der Webserver upgedated oder gewechselt werden.
  3. Welche Extensions sind im Einsatz? Manche Erweiterungen aus der TYPO3-Community werden nicht oder nur zeitverzögert an die neue Version von TYPO3 angepasst. Im einfacheren Fall muss nur ein wenig abgewartet werden, bevor man das Update durchfuhrt. Erfolgt keine Anpassung muss man, wenn vorhanden auf andere Extensions umsteigen oder die Funktionalität selbst programmieren. Je mehr Zusatzmodule verwendet werden, desto größer das Risiko.
  4. Wie gut ist das System programmiert? Gute Programmierer verändern keine Core-Dateien. Also die eigentlichen Systemdateien. Dadurch bleibt ein System überhaupt erst updatefähig. Weniger professionelle Teams gehen manchmal den schnelleren Weg und pfuschen meist auch noch undokumentiert ins System.
  5. Gibt es eine Entwicklungsumgebung? Ist das System mit je einer Entwicklungs- und Live-Umgebung aufgesetzt, kann schneller und mit weniger Downtime der Website upgedated werden.

Aus diesen Gründen kann der Aufwand in den manchen Fällen nur geschätzt werden. Machbar ist ein Update aber fast immer und in der Regel wird es sich auch lohnen. Es verhindert Folgekosten in Form von Sicherheitsproblemen oder einem verfrüht notwendigen Relaunch der gesamten Website. LimeSoda ist übrigens „Silber Partner“ von TYPO3. Das bedeutet, dass wir TYPO3 mit einem jährlichen Beitrag unterstützen und so zur Weiterentwicklung beitragen.

Fazit

Jetzt die Aktualisierung auf TYPO3 v6.2 LTS planen und bis spätestens März 2015 abschließen!

Alles klar? Fragen/Anmerkungen bitte posten. Gerne berate ich Sie auch persönlich zu den Updates, kontaktieren Sie mich!

Noch keine Bewertungen.