LimeSoda Blog

Innovate 2011: X.commerce Community – die nächste Generation

Zum Abschluss der Innovate 2011 wird in dieser Session genauer auf die Community rund um X.commerce eingegangen.


16:57: Und das war’s – der offizielle Part der Innovate 2011 ist vorbei!


16:56: Frage: was wird aus den PayPal-zertifizierten Entwicklern?

Antwort: sie bleiben PayPal-zertifizierte Entwickler. Die Tests sind aber momentan ausgesetzt, weil das Zertifizierungsprogramm überarbeitet wird.


16:48: Frage: ist IRC o.ä. geplant?

Antwort: bisher gab es keine große Nachfrage danach. Daher ist es momentan nicht geplant, wäre aber möglich.


16:47: Es wird Code-Beispiele auch für andere Programmiersprachen geben (nicht nur PHP).


16:45: Es gibt ein Team, das eben gerade an Quickstart-Tutorials arbeitet und speziell dafür zusammen gestellt wurde.


16:44: x.com wird die Anlaufstelle für Dokumentation sein. Das soll die zentrale Anlaufstelle für alles sein, was das Ökosystem betrifft.


16:42: Frage: wo ist der beste Platz, um die Umsetzbarkeit von Plänen u.ä. zu besprechen?

Antwort: x.com. Dort sind alle ansprechbar, die weiterhelfen können.


16:41: Fragerunde.

Frage: Wann wird das O’Reilly-Buch veröffentlicht?
Antwort: in den nächsten 6 bis 9 Monaten. Es wird auch ein Cookbook dazu geben.


16:39: Die X.commerce-Profile werden viele Informationen und Funktionen haben. Man kann seine Skillsets angeben, sich Jobs vermitteln lassen etc.


16:30: Es gibt ein Entwicklerverzeichnis, in dem man sich nach einem kurzen Test als PayPal-, eBay- oder Magento-Entwickler eintragen lassen kann. Über diese Plattform kann man Aufträge von Händlern oder anderen beziehen.


16:27: Es wird jedes Quartal Treffen von Entwicklern sowie Händlern (getrennt) geben.


16:27: Man kann X.commerce Feedback über die Mail-Adresse (feedback@x.com), Umfragen auf x.com, Foren und (bald) eine Uservoice-ähnliche Funktion zukommen lassen.


16:25: Zertifizierungen: Zertifizierungstests werden für Magento 2012 ausgerollt (aktuell laufen ja die Exam Betas), es wird Online-Tranings für PayPal und co geben.


16:24: Jedes x.com-Mitglied wird einen Blog zur Verfügung haben und kann über seine Themenbereiche schreiben. Außerdem wird es ein Wiki geben.


16:23: Die Foren-Funktionalität soll verbessert werden. Ähnlich wie bei Stack Overflow gibt es Q&A, die beste Antwort kann nach oben gevotet werden. Die Suchfunktionalität soll verbessert werden und man kann durch Posten/Antworten Reputation sammeln.


16:22: Es wird Usergruppen geben, in denen sich Interessierte zusammenschließen können.


16:20: Die Vision: alle Entwicklergruppen zusammenbringen.


16:20: Es gibt bisher 3 Communities: PayPal, Magento und eBay. Beeindruckend: die Entwickler-Gemeinde bei PayPal umfasst mehr als 80.000 Mitglieder.


16:19: Traurig, aber wahr: die letzte Session-Runde hat begonnen!


Noch keine Bewertungen.